Philosophie

Obwohl ich unterschiedliche Formen der Beratung anbiete, sind zwei Ansatzpunkte immer gleich:

1. Allen voran steht immer das gemeinsame Erstgespräch, denn nur im Dialog entsteht ein maßgeschneidertes Konzept für Ihren Bedarf. Danach entscheiden Sie, ob wir gemeinsam in einen Prozess einsteigen.

2. Das Ziel meiner professionellen Beratung ist immer, dass Sie durch die Bearbeitung und Reflexion von schwierigen und komplexen Berufssituationen eine angemessene notwendige Distanz zu Problemstellungen im Berufsalltag entwickeln, emotionale Entlastung erfahren und Ihre persönlichen, fachlichen und sozialen Handlungskompetenzen erweitern.

Die persönliche Beratung und die individuelle Konzeption sind mir sehr wichtig. Maßgeschneiderte Konzepte entstehen nur im Dialog. Meine Aufgabe als Fachfrau sehe ich darin, Ihre vorhandenen Fähigkeiten zu fördern und mit Ihnen Ihre Ressourcen auszubauen, um Ihre Kompetenzen zu erweitern.

Meine Kompetenz ergibt sich aus den Erfahrungen meiner mehr als zwanzig jährigen Selbstständigkeit, ergänzt durch eigene Fort- und Weiterbildungen und das (Er-)leben auf einem Handelsschiff während meiner Seefahrtszeit.

Mein Menschenbild ist geprägt durch die Toleranzethische Haltung, die den Respekt und die Würde des Menschen durch ein wertorientiertes Miteinander versteht und den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit sieht. Diese ethische Grundhaltung findet sich in meinem Arbeitsansatz wieder.

Claudia B. Pastäniger-Behnken   |   Bismarckstr. 42   |   49076 Osnabrück   |   Tel: 0541.41948   |   Fax: 0541.41944   |   info@pastaeniger-behnken.de